Herdecker Ruhrsandstein, ein lebendiger Stein.

Tradition mit Zukunft.

Seit über hundert Jahren ist die Geschichte der Familie Grandi eng mit dem Herdecker Ruhrsandstein verbunden. Heute gehört das Herdecker Unternehmen zu den größten Steinbruchbetrieben im Ruhrgebiet und hat durch seine Leistungsfähigkeit Maßstäbe gesetzt.

In dritter Generation führt heute Klaus Grandi mit seiner Frau Erika Stahlschmidt-Grandi das Familienunternehmen. Er hat es erfolgreich erweitert und 1989 in eine GmbH umgewandelt. Nach der Ausbildung als Steinmetz- und Steinbildhauer bei der Firma Bartscher & Wortmann in Hagen (2004) erhielt sein Sohn Domenico Grandi im Rahmen seines Zivildienstes eine Zivildienststelle als Steinmetzgeselle in der ehrbaren Dombauhütte zu Köln. Im Jahr 2007 absolvierte er die Meisterprüfung im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk. 2010 besuchte er infolge eines Begabtenstipendiums die Europäische Akademie für Denkmalpflege in Thiene/Vento/Italien.

Kompetenz im Team

Vom kleinen Familienbetrieb hat sich Grandi zu einem bedeutenden Verarbeiter und Anbieter von Sandstein entwickelt. Das geht nicht ohne ein Team von qualifizierten und motivierten Mitarbeitern: Zurzeit sind in Produktion, Verkauf und Service 20 Mitarbeiter tätig.

Ein leistungsstarker Maschinenpark

Ein Blick in den Maschinenpark von Grandi zeigt: Hier gibt es professionelle Technik für alle Aufgaben. Der harte Ruhrsandstein wird mit Brücken- und Seilsägen, hydraulischen Spaltmaschinen und einem Gelenkarm-Polierer bearbeitet. Und eine Sandstrahl-Flamm-Anlage sorgt für eine einwandfreie Oberfläche des Materials.

Kunden und Märkte

Die Herdecker Ruhrsandsteinbrüche Grandi vertreiben ihre Produkte bundesweit. Zu den Abnehmern besteht ein langjähriges und partnerschaftliches Verhältnis, das für Qualität von Produkt und Leistung spricht. Fachhandel, Garten- und Landschaftsbauer, Verarbeiter und Architekten wissen Fachkompetenz, Leistungsfähigkeit und Qualität des modernen Traditions-Betriebes zu schätzen. Gerne geben Klaus Grandi und sein Team Tipps zur Vermarktung und Verarbeitung des Herdecker Ruhrsandsteins. Übrigens: Privatkunden können ihre Steine direkt über Grandi beziehen.